Home // Allgemein // Susanne Taeger wird Vizemeisterin bei Deutschen Meisterschaften

Susanne Taeger wird Vizemeisterin bei Deutschen Meisterschaften

Vizemeisterin Susanne Taeger

Sieben Schützen von der Schützengemeinschaft Altenhagen hatten sich im Zuge der Landesmeisterschaften für die Deutschen Meisterschaften in München qualifiziert. In verschiedenen Disziplinen traten die einzelnen Schützen mit dem Luft- oder auch dem Kleinkalibergewehr an.

Die Schützin Susanne Taeger erreichte dabei den Titel der deutschen Vizemeisterin mit dem Luftgewehr freihand in der Klasse der Seniorinnen. Das ist eine besondere Leistung für das kleine Altenhagen. Aber nicht nur für Altenhagen. Taeger selber sagte, das ist eine der schönsten Würden, die sie erreichen könne. Anfangs war nicht klar, dass sie es überhaupt auf das Treppchen schaffen würde, denn ihre ersten beiden Serien liefen nicht so gut, wie vorgestellt. Also hieß es für Taeger, kurz nochmal in sich gehen und sammeln, bevor man die letzten beiden Serien absolvierte. Das es dann doch für Platz zwei gereicht hat, machte die Schützin sprachlos und ein paar Freudentränen kullerten. Auch nicht unerwähnt sollte bleiben, dass die Schützin auf Platz eins nur zwei Ring mehr auf die Scheibe brachte.

Eine weitere Schützin, die hier erwähnt werden sollte, ist Malena Meyer, denn sie errang Platz 18 von 122 mit dem KK-Gewehr in der Jugendklasse.

Die Schützengemeinschaft Altenhagen ist stolz auf jeden einzelnen, der das Limit für die deutschen Meisterschaften in München erreicht und hofft auch in den kommenden Jahren wieder Schützen und Schützinnen dort vertreten zu haben.

Christine Müller

Posted in Allgemein, Schießsport

1 Comment

  • Heinemann Gahlau

    18. September 2017 at 11:24

    Hallo Christine,

    Dein Artikel ist soweit ok, aber wer ist Susanne Taeger? Von den Lesern unserer Website bin ich wahrscheinlich nicht der einzige, der sich diese Frage stellt. Eine kurze Erklärung wäre hilfreich.

    Herzliche Grüße Heino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.